Montag, 22. April 2019
 
 
 
 
 
MAHL.ZEIT ... Die Gemeinde is(s)t zusammen


Unter dem Titel „MAHL.ZEIT ... DIE GEMEINDE IS(S)T ZUSAMMEN“ erleben wir nach unseren Gottesdiensten seit dem Jahr 2012 auf eine neue Weise Gemeinschaft zwischen Alt und Jung. Dazu wurden die verschiedenen Gottesdienst-Angebote im Zentrum verknüpft - und zusätzlich eine neue „Kirchenkaffee-Idee“ ins Leben gerufen!

Immer am dritten Sonntag im Monat finden dann zwei Gottesdienstformen parallel statt: In der Kirche der „klassische“ Abendmahlsgottesdienst und der Kindergottesdienst (KIGO) im Gemeindehaus. Beides beginnt un 10.35 Uhr. Dadurch können vor allem interessierte Eltern während des KIGOs selbst den Erwachsenengottesdienst nebenan besuchen.

Nach beiden Gottesdiensten gibt es dann gegen 12.00 Uhr ein gemeinsames (einfaches) Mittagessen im Gemeindehaus und der schnell umgebauten Kirche für alle - Erwachsene und Kindergottesdienstkinder. Mann und Frau, Groß und Klein, können Gedanken zum Gottesdienst und Dorfklatsch austauschen, klönen, sich aneinander erfreuen und es Leib und Seele gut gehen lassen.

Gekocht wird durch ein Team, das Christian Mansfeld leitet. Das Essen wird dabei umsonst angeboten, um wirklich alle einzuladen. Wer mag, kann eine Spende hinterlassen. Auch für Getränke ist gesorgt.

Wir freuen uns auf viele Gäste bei unseren MAHL.ZEITEN 2018 in der Auferstehungskirche:

16. September 2018 10:35 Uhr
                                                                                     Jens Römmer-Collmann

 

 
dsdsdsd